Über das Institut

​Das Institut für Notfallmedizin am UniversitätsSpital Zürich hat Tag und Nacht geöffnet. Jedes Jahr bieten wir für 43'000 Patienten das gesamte Spektrum der Notfallmedizin an. Gemeinsam mit den Kliniken, Zentren und Instituten am USZ können wir jederzeit eine optimale Weiterbehandlung gewährleisten. Wir sind ein interdisziplinäres und interprofessionelles Team, welches sein Wissen und Können in den Dienst einer qualitativ hochstehenden Notfallversorgung stellt und Hands-On Leadership vorlebt.

Zu Spitzenzeiten werden bis zu 180 chirurgische und medizinische Patientinnen und Patienten pro Tag behandelt, die von Hausärzten geschickt, durch Rettungsdienste gebracht werden und selbst in unser Institut für Notfallmedizin kommen. Trotz der stetig steigenden Patientenzahlen stehen unsere Patientinnen und Patienten stets im Mittelpunkt und werden von unserem professionellen Notfallteam und bei Bedarf durch Beizug der USZ Spezialisten betreut.

Unser Leitbild

Patient first

Wir übernehmen die Verantwortung für das „Welcome to USZ“ und setzen Standards in der Notfallversorgung.

Belastbare Kollegialität

Wir leben ein positives Leistungsklima und tragen Sorge zum Wohl Aller im Institut für Notfallmedizin.

Interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit

Wir haben hierarchieunabhängigen Respekt. Gleichzeitig fördern wir Teamleistungen und gegenseitiges Lernen.

Engagement für eine moderne Notfallversorgung

Wir fördern kulturelle und fachliche Trends in der Notfallversorgung und bilden verlässliche Partnerschaften.